dabeisein e.V. - Mit dem Persönlichen Budget am Leben teilhaben

Wer wir sind und was wir wollen

Mit der Schaffung des Persönlichen Budgets wurde der Verein dabeisein im Jahr 2008 von interessierten Sozialarbeiter*innen gegründet. Ihr Hauptanliegen war es dabei, diese neue Form der Hilfeleistung bekannt zu machen und interessierte Menschen über die Möglichkeiten des persönlichen Budgets aufzuklären.

Neben der allgemeinen Aufklärung über das Persönliche Budget liegt der Fokus des Vereins vor allem in der Unterstützung von Menschen mit einer psychischen Erkrankung oder einer Suchterkrankung. Hier hilft der Verein bei der Antragsstellung auf ein Persönliches Budget und begleitet die Menschen in die Hilfeplangespräche mit dem Hessischen Landeswohlfahrtsverband. Außerdem hilft der Verein bei der Vermittlung zu geeigneten Sozialarbeiter*Innen.

Im Laufe der Jahre konnte dabeisein schon vielen Menschen helfen. So sind mittlerweile über 100 Menschen durch Dabeisein begleitet worden und die Anzahl der ehrenamtlichen Mitglieder ist stetig gewachsen.

dabeisein e.V. ist ein unabhängiger Verein. Wir arbeiten komplett ehrenamtlich und sind rein durch Spenden finanziert. Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen, freuen wir uns über eine Spende. Eine steuerlich absetzbare Spendenquittung stellen wir Ihnen gerne aus. Die Bankverbindung ist im Impressum zu finden.

Presse